Küche

Die besten Vorratsbehälter für Kühlschränke und Vorratskammern


Sie haben sich verpflichtet, keine guten Lebensmittel zu verschwenden, aber ein Teil dieses Versprechens erfordert eine gesunde Lagerung, um Frische und Nährstoffe zu bewahren. Angesichts der zunehmenden Besorgnis über Toxine und Schadstoffe in alltäglichen Produkten möchten Sie auch sichere Mehrwegbehälter, in denen keine unerwünschten Chemikalien in Ihre Ernährung gelangen.

Lesen Sie weiter, um eine Anleitung zu den Merkmalen zu erhalten, die gesucht werden müssen, von auslaufsicheren Dichtungen bis hin zu platzsparendem Design. Lesen Sie dann unsere Empfehlungen zu den besten Vorratsbehältern für Lebensmittel, unabhängig davon, ob Sie Waren im Kühlschrank, in der Gefriertruhe oder in der Speisekammer aufbewahren oder mitnehmen.

  1. BEST ALL-AROUND (UND UMWELTFREUNDLICHSTE): Vorratsbehälter von Greener Chef (4er-Set)
  2. Am besten für die wöchentliche Mahlzeit vorbereiten: Vorratsbehälter von Fullstar (5er-Set)
  3. BEST VALUE: Glasvorratsbehälter von Prep Naturals (10er-Set)
  4. DAS BESTE FÜR DIE PANTRY: Good Grips POP Container von OXO (5er-Set)
  5. BEST FOR BULK: Luftdichte Vorratsbehälter von Wildone (6er-Set)

Gehen Sie für Glas über Kunststoff

Im Allgemeinen ist Glas eine sicherere und gesündere Wahl für die Aufbewahrung von Lebensmitteln als Kunststoff. Insbesondere Borosilikatglas ist hitzebeständig und kann in Ihrem Ofen oder in der Mikrowelle verwendet werden. Im Gegensatz zu den meisten Kunststoffen dringt Borosilikatglas nicht in Ihre Lebensmittel ein und kann in der Spülmaschine effektiv gereinigt werden.

Im Gegensatz dazu bestehen Bedenken hinsichtlich der Sicherheit einer längeren Exposition gegenüber Kunststoffen. Bisphenol A (BPA) ist ein Bestandteil von hartem, klarem Polycarbonatkunststoff, der häufig in Lebensmittelbehältern verwendet wird. Wachsende Beweise (wie in der Zeitschrift veröffentlicht) Philosophische Transaktionen B) legt nahe, dass BPA für den Menschen schädlich sein kann. Welche genauen Auswirkungen und in welchem ​​Ausmaß es Schäden verursacht, wird derzeit noch untersucht.

Als Reaktion auf diese Bedenken fördern Unternehmen jetzt BPA-freie Kunststoffbehälter als sicherere, weniger toxische Option. Die Jury ist sich jedoch noch nicht sicher, ob BPA-freier Kunststoff völlig risikofrei ist. Untersuchungen an Mäusen, die BPA-Ersatz ausgesetzt waren, wurden in der Fachzeitschrift veröffentlicht Aktuelle Biologie zeigt reproduktive Schäden, die an zukünftige Generationen weitergegeben werden können. Dies soll nicht heißen, dass BPA-freier Kunststoff für Menschen unsicher ist, aber Vorsicht ist geboten, wenn sowohl BPA- als auch BPA-freie Kunststoff-Lebensmittelbehälter, die alt oder zerkratzt sind, sicher recycelt werden.

Kunststoffbehälter sind nach wie vor beliebt, da sie leichter und billiger als Glas sind. Wenn Sie sie bevorzugen, verwenden Sie sie in erster Linie zur trockenen oder gekühlten Lagerung, anstatt die Mahlzeiten in einer Mikrowelle oder einem Ofen zu erhitzen. Hitze führt zum Zerfall von Kunststoff, wodurch Giftstoffe in Lebensmittel gelangen. Überprüfen Sie auch Ihre Behälter auf Anweisungen, da einige Kunststoffe nicht spülmaschinen- oder gefriermaschinenfest sind.

Suchen Sie nach Verschlussdeckeln

Kunststoff-Druckknöpfe oder Silikondichtungen sind die besten Optionen für einen dichten, auslaufsicheren Deckel.

  • Schnappverschlüsse drücken nach dem Befestigen des Deckels ein, um eine dichte Abdichtung zu gewährleisten.
  • Silikondichtungen verhindern auch das Austreten von Luft und Feuchtigkeit, ohne zu brechen, aber ein längerer Kontakt mit hohen Temperaturen kann diese Silikondichtung verformen und verziehen. Daher wird das Waschen von Hand empfohlen.

Die meisten Glasbehälter werden mit leichteren, bruchsicheren Kunststoffdeckeln geliefert. Selbst wenn diese Deckel frei von BPA sind, sollten sie nicht in der Mikrowelle oder in der Spülmaschine aufbewahrt werden, da sie durch hohe Temperaturen mikroskopisch beschädigt werden und Chemikalien in Lebensmittel gelangen können.

Achten Sie auf umweltfreundliche Optionen, wenn Sie ganz auf Plastik verzichten möchten. Bambusdeckel sind leicht, nahezu unzerbrechlich und können im Notfall auch als Schneidebrett oder Serviertablett verwendet werden.

Suchen Sie eine Vielzahl von Größen und Formen

Abhängig von der Art und Menge der Lebensmittel, die Sie normalerweise lagern, wählen Sie Vorratsbehälter in verschiedenen Größen und Formen, einschließlich rund, quadratisch und rechteckig. Runde Behälter eignen sich hervorragend für Suppen, Salate und Kekse. Quadratische und rechteckige Formen eignen sich gut für Brownies, Aufläufe und Lasagne. Noch wichtiger ist, dass rechteckige Optionen die besten Aufbewahrungsbehälter für Lebensmittel sind, um Platz in einem überfüllten Kühlschrank oder Gefrierschrank zu sparen.

Kleinere Behälter in Snackgröße fassen typischerweise etwa eine Tasse bis 1½ Tassen. In mittelgroßen Behältern können drei bis sechs Tassen aufbewahrt werden. Große Behälter für Getreide und Schüttgüter können bis zu 15 Tassen aufnehmen.

Suchen Sie nach stapelbaren Behältern, die so konstruiert sind, dass sie nicht im Kühlschrank umfallen. Wenn in Ihrer Küche wenig Stauraum vorhanden ist, suchen Sie nach Sammelbehältern, die keinen zusätzlichen Platz in Ihren Schränken beanspruchen.

Hier finden Sie unsere Auswahl an BPA-freien Lösungen für die Aufbewahrung von Lebensmitteln aus Kunststoff und Glas - allesamt sicher, gut designt und von Amazon-Kunden beworben.


1. BEST ALL-AROUND (UND UMWELTFREUNDLICHSTE): Vorratsbehälter für Lebensmittel von Greener Chef (37,97 USD für vier)

Die Glasbehälter von Greener Chef haben eine nahezu perfekte Amazon-Bewertung von 4,8 Sternen und sind vollständig ohne Kunststoff hergestellt. Dies entspricht ungiftig, BPA- und phthalatfrei und ist aus Sicherheitsgründen FDA-zertifiziert. Greener Chef-Behälter haben Bambusdeckel, sind „spitzentestet“ und so konstruiert, dass sie auch auf dem Kopf stehend versiegelt bleiben. Dank des hochbelastbaren Borosilikatglases können diese Behälter sicher in der Mikrowelle, im Gefrierschrank, im Backofen und in der Spülmaschine verwendet werden. Sie verfügen außerdem über ein Nesting-Design, das die Aufbewahrung vereinfacht und Platz spart. Vier verschiedene Größen bieten maximale Vielseitigkeit, von 1½ Tassen bis 6⅖ Tassen. Nicht zu 100 Prozent glücklich? Kontaktieren Sie das Unternehmen für eine vollständige Rückerstattung. Erhältlich bei Amazon.


2. BEST FOR WEEKLY MEAL PREP: Vorratsbehälter für Lebensmittel von Fullstar ($ 18.99 für fünf)

Bei einer Menge von je 35 Unzen (ungefähr vier Tassen) sind die Vorbereitungsbehälter für Mahlzeiten von Fullstar von der Größe her ideal für das Packen von Wochenmahlzeiten. Fullstar-Behälter bestehen aus ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), einer Art BPA-freiem Kunststoff mit niedrigem Schmelzpunkt, der bei hohen Temperaturen nicht so leicht zerfällt und daher den FDA-Lebensmittelsicherheitsstandards sowie der Zulassung von entspricht die europäische Zertifizierungsstelle LFGB. Die Verschlussdeckel sorgen für Frische und Auslaufsicherheit, wenn sie in einer Handtasche, einer Aktentasche oder einem Rucksack verstaut werden. Sie verdienen 4,9 Sterne bei Amazon mit Hunderten von begeisterten Bewertungen und haben eine vollständige Geld-zurück-Garantie. Erhältlich bei Amazon.


3. BEST VALUE: Glasspeicherbehälter von Prep Naturals ($ 42.99 für 10)

Dieses langlebige Behälterset ist für jeden Lebensstil und jedes Budget geeignet. Sie erhalten 10 Borosilikatglasbehälter mit je drei Bechern und zehn SmartestLock-Deckeln für eine auslaufsichere Lagerung. Jeder Behälter verfügt über zwei separate Fächer, in die ausgewogene Mahlzeiten verpackt werden können. Die Deckel bestehen aus BPA-freiem Kunststoff und sind spülmaschinenfest (je nach Marke jedoch nicht mikrowellen-, back- oder gefrierfest). Prep Naturals-Behälter sind von der FDA zugelassen und erfüllen die europäischen Standards für Lebensmittelsicherheit. Hunderte von Amazon-Kunden geben ihnen gesunde 4,9 Sterne, und es gibt eine vollständige Zufriedenheit mit der Garantie oder Ihr Geld zurück. Erhältlich bei Amazon.


4. BEST FOR THE PANTRY: Gute Griffe POP Container von OXO (39,99 $ für fünf)

Trockene Lebensmittel werden kaum besser als die POP-Behälter von OXO. Diese luftdichten, stapelbaren Einheiten mit 4,5 Amazon-Sternen sind in Größen und Formen erhältlich, die für Bohnen, Kaffee, Nudeln, Müsli und Nüsse geeignet sind. Dank speziell entwickelter Siegel, die sich auf Knopfdruck lösen lassen, bleiben trockene Lebensmittel länger frisch. Die quadratischen und rechteckigen Formen wurden für ein modulares Wohnen entworfen und lassen sich problemlos zusammenfügen, um den Platz auf dem Schrank und der Arbeitsplatte zu maximieren. Sie bestehen aus BPA-freiem Kunststoff und sollten nicht erhitzt werden. Sie sind jedoch wahrscheinlich für eine Vielzahl organisatorischer Anforderungen geeignet, die über die Küche hinausgehen, einschließlich Spielzimmer und Garage. Erhältlich bei Amazon.


5. BEST FOR BULK: Luftdichte Vorratsbehälter für Lebensmittel von Wildone ($ 26.99 für sechs)

Mit den luft- und wasserdichten Behältern von Wildone bleiben Schüttgüter wie Müsli und Pet Kibble dank 20 Tafeletiketten, einem Messbecher und einem Markierungsstift frisch und organisiert. Die Behälter bestehen aus BPA-freiem, von der FDA zugelassenem Kunststoff in Lebensmittelqualität. Die Deckel sind an vier Seiten verriegelt, sodass kein Material verschüttet werden kann. Die Behälter von Wildone, die 4,6 Sterne für ihre Robustheit und Zweckmäßigkeit ausweisen, bieten Mikrowellen-, Gefrier- und Geschirrspülersicherheit. Lagern Sie Schüttgüter in vier mittelgroßen (54,1 Flüssigunzen) und zwei großen (121,8 Flüssigunzen) Behältern und stapeln Sie sie, um den Stauraum optimal zu nutzen. Erhältlich bei Amazon.