Werkzeuge & Werkstatt

Gewusst wie: Verwenden Sie Holzspachtel


Stark zerkratzte Parkettböden, verrottete Fensterrahmen und abgebrochene Möbel - solche Probleme können zeitaufwändig und teuer in der Reparatur sein. Oder sie können schnell und kostengünstig von Hausbesitzern bewältigt werden, die wissen, wie man Holzspachtel verwendet. Wenn Sie noch nie zuvor mit diesem Material gearbeitet haben, freuen Sie sich: Es könnte bald Ihr Lieblingselement in der Toolbox sein. Der Holzfüller ist einfach im Konzept und leicht anzuwenden und wirkt Wunder, um Oberflächenfehler in einer breiten Palette von Haushaltsgegenständen zu beseitigen.

Welche Art von Holzfüller sollten Sie verwenden? Die Antwort hängt weitgehend vom Job ab.

  • Wie der Name schon sagt, färbbare Holzfüllstoffe sind anfällig für Flecken, sodass Sie nach dem Auftragen des Produkts darauf färben können, um sicherzustellen, dass der reparierte Abschnitt mit dem Rest des zu fixierenden Teils übereinstimmt.
  • Typischerweise Holzfüllstoffe auf Wasserbasis Kann auch gebeizt (oder bemalt) sein, aber im Gegensatz zu anderen Produkten derselben Kategorie sind diese speziell für den Gebrauch in Innenräumen formuliert. Häufige Anwendungen sind Formen, Verkleidungen und Möbelbau.
  • Schwerlast Holzfüllstoffe auf Lösungsmittelbasis sind in erster Linie für den Außenbereich gedacht und eignen sich gut für Außenverkleidungen und Verkleidungen.

Dieser Leitfaden zu den besten Holzfüllern soll Ihnen bei der Auswahl eines für Ihr Projekt maßgeschneiderten helfen. Wenn Sie den richtigen Vorrat haben, gehen Sie wie folgt vor, um Holzspachtel zu verwenden, sodass Ihre Reparatur fast unsichtbar ist.

MATERIALIEN UND WERKZEUGE Verfügbar bei Amazon
- Schleifpapier
- Shop Vakuum
- Tuch anheften
- Holz Füllstoff
- Spachtel
- Polyurethan-Versiegelung
- Farbe
- Holzbeize

Beachten Sie: Holzspachtel sollte nur für oberflächliche Reparaturen von Kratzern und Stößen verwendet werden, nicht für Schäden, die ausgetauscht werden müssen.

Auf den ersten Blick kann die Verwendung von Holzspachtel für Sie ein chaotischer Prozess sein, aber präzise Ergebnisse sind nicht nur möglich, sondern auch tatsächlich ziemlich einfach erreichen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Holzspachtel ausschließlich für oberflächliche Probleme wie Kratzer und Ritzen vorgesehen ist. Wenn der Schaden eine ordnungsgemäße Reparatur erfordert, ist Holzspachtel kein Ersatz. Trotzdem gibt es viele Möglichkeiten, Holzspachtel zu verwenden, um das Aussehen von praktischen und dekorativen Elementen zu verbessern, die schon bessere Zeiten gesehen haben.

SCHRITT 1: Die zu reparierende Holzoberfläche schleifen und reinigen.

Bereiten Sie zunächst die Oberfläche vor, auf die Sie den Holzspachtel auftragen möchten. Zum einen bedeutet dies, lose Holzbrocken oder abblätternde Farbe zu entfernen. Anschließend schleifen Sie alle rauen Kanten in oder unmittelbar neben dem zu reparierenden beschädigten Bereich. Entfernen Sie abschließend den verbleibenden Staub und die Rückstände mit einem Staubsauger oder einem angefeuchteten Reinigungstuch (wenn Sie letzteres verwenden, warten Sie, bis der Bereich vollständig getrocknet ist, bevor Sie fortfahren).

SCHRITT 2: Tragen Sie den Holzfüller mit einem Spachtel auf.

Beginnen Sie am Rand der beschädigten Stelle und drücken Sie den Holzfüller in die Vertiefung. Überfüllen Sie es leicht, damit der Füllstoff beim Trocknen schrumpft. Sobald Sie so viel Füller wie nötig aufgetragen haben, streichen Sie den gefüllten Bereich mit einem sauberen Teil eines Kittmessers glatt.

SCHRITT 3: Lassen Sie den Holzfüller vollständig trocknen.

In der Verpackung finden Sie Empfehlungen des Herstellers, wie viel Zeit der Holzfüller benötigt, um zu trocknen. Dies kann je nach Anwendungstiefe zwischen 15 Minuten und acht Stunden dauern.

SCHRITT 4: Die ausgefüllte Fläche so schleifen, dass ihre Höhe mit dem umgebenden Holz bündig ist.

Nach dem Trocknen mit einer leichten Hand arbeiten, um den Bereich glatt zu schleifen. Wenn Sie mit der Hand über die unbeschädigten und frisch gefüllten Teile des zu reparierenden Gegenstands fahren, sollten Sie nur den geringsten Unterschied zwischen den beiden fühlen.

SCHRITT 5: CSchließen Sie das Projekt ab, indem Sie die gewünschte Ausführung anwenden.

In den meisten Fällen wird das Ziel darin bestehen, die Reparatur praktisch unbemerkt zu lassen. Wenn Sie also an einer weiß gestrichenen Fußleiste gearbeitet haben, müssen Sie lediglich den ausgefüllten Bereich im gleichen Farbton übermalen, um die Korrektur zu verbergen.

Befleckte Teile sind schwieriger zu handhaben. Für die bestmögliche Übereinstimmung wird empfohlen, etwas Holzfüller auf ein Stück Altholz zu tupfen. Warten Sie, bis es getrocknet ist, und testen Sie dann den Fleck, um zu sehen, wie er aussieht. Abhängig von den Testergebnissen können Sie dann den Fleck ausdünnen, eine andere Farbe verwenden oder (wenn Sie eine ausreichende Übereinstimmung erzielt haben) den Fleck einfach auf den Gegenstand auftragen, den Sie erfolgreich und kostengünstig repariert haben und möglicherweise in weniger als einer Stunde.

Schau das Video: Molto Holz Universal Spachtel Plus (Juli 2020).